Logo des NRW Kultursekretariats
Suchen
Sprache ändern
Deutsch English Français 한국말

Aachen

Hier wird Europa gelebt. Maastricht, Lüttich und Brüssel liegen vor der Tür. Belgier und Niederländer kaufen genauso selbstverständlich in Aachen ein wie Aachener bei ihren Nachbarn.

In Aachen verbinden sich Tradition und Fortschritt. Schon Karl der Große versammelte Gelehrte aus ganz Europa um sich und machte seine Lieblingspfalz zum Sammelbecken des künstlerischen und geistigen Lebens. Überall in der Stadt hinterließ Karl seine Spuren. Der Dom als erstes deutsches Bauwerk der UNESCO-Liste bedeutender Kulturdenkmäler und das gotische Rathaus, in dem 32 deutsche Könige ihr Königsmahl feierten, sind karolingischen Ursprungs.

Nach wie vor sind sie auch noch Herzstücke der Aachener Altstadt. Aachen ist trotz dieser Tradition keine museale, sondern vielmehr eine moderne und weltoffene Stadt, deren Kontakte weit über die nationalen Grenzen hinausgehen. Die Altstadt mit ihren vielen Kneipen, Dom und Rathaus, die Brunnen und Bäder über den heißesten Quellen Europas prägen das bunte, im Sommer geradezu südländische Leben auf Straßen und Plätzen. Die kulturelle Vielfalt und Qualität sowie die zahlreichen Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten bestimmen das besondere Flair Aachens.

addthis.com
del.icio.us
digg.com
google.com
stumbleupon.com
Technorati
Info
Termine
www.aachen.de
Top
Home
Newsletter
Sitemap
RSS-Feed
Drucken
K.WEST
Kultursekretariat NRW Gütersloh
KulturKenner.de
kulturpartner WDR3
Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen
Impressum
Kontakt
E-Mail