Logo des NRW Kultursekretariats
Suchen
Sprache ändern
Deutsch English Français 한국말

Impulse Theater Biennale

Bochum, Düsseldorf, Köln, Mülheim/Ruhr
27.06. – 06.07.2013

Im Sommer 2013 zeigte die »Impulse Theater Biennale« in Bochum, Düsseldorf, Köln und Mülheim an der Ruhr bemerkenswerte Arbeiten der Freien Theaterszene. Der neue künstlerische Leiter Florian Malzacher hat das wichtigste Treffen der deutschsprachigen Freien Theaterszene für die kommenden Jahre neu konzipiert, einen wissenschaftlichen Beirat installiert und das Festival erstmals in einen thematischen Fokus gestellt: Unter dem Titel »Under the Influence« waren insgesamt 14 Produktionen zu sehen, die sich mit der Bedeutung nationaler Zuschreibungen und Identitäten auseinandersetzten – darunter zum ersten Mal auch Arbeiten, die eigens für das Festival entstanden sind.

Auch außerhalb des eigentlichen Festivalzeitraums nimmt »Impulse« seine Aufgabe als Lobbyist, Multiplikator und Plattform der Freien Szene wahr. Dazu dient die Webseite festivalimpulse.de. Sie wird bis zum nächsten Festivaldurchgang im Sommer 2015 als Materialsammlung und Publikation in progress stetig ausgebaut. Darüber hinaus nimmt das Videoarchiv des Freien Theaters, dessen Startschuss auf Initiative von »Impulse« im Rahmen des letzten Festivals gegeben wurde, konkrete Formen an: Gemeinsam mit Partnern wie dem Internationalen Theaterinstitut (ITI), dem Mime Centrum Berlin und dem Bundesverband Freier Theater wird »Impulse« im Jahr 2014 das Archiv auf den Weg bringen. Der Grundstock besteht aus einer Sammlung der bisher bei »Impulse« gezeigten Arbeiten.

Für großes Aufsehen sorgte bereits im Vorfeld der »Impulse« 2013 die Auftragsarbeit »Zwei Minuten Stillstand« der Künstlerin Yael Bartana. Am 13.1.2014, ein halbes Jahr nach dieser sozialen Skulptur und kollektiven Performance zum Erinnern und Gedenken, diskutierte die Künstlerin in der Akademie der Künste der Welt, Köln mit Christina v. Braun, Oliver Marchart und Stefan Weidner über die Bewertung von künstlerischen Arbeiten im politischen, sozialen Raum zwischen symbolischer und konkreter Praxis.

www.festivalimpulse.de

addthis.com
del.icio.us
digg.com
google.com
stumbleupon.com
Technorati
Info
Aktuelles

www.festivalimpulse.de
Top
Home
Newsletter
Sitemap
RSS-Feed
Drucken
K.WEST
Kultursekretariat NRW Gütersloh
KulturKenner.de
kulturpartner WDR3
Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen
Impressum
Kontakt
E-Mail