Logo des NRW Kultursekretariats
Suchen
Sprache ändern
Deutsch English Français 한국말

Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat

Eine Detektivgeschichte mit viel Musik nach dem Kinderbuch von W. Holzwarth
und W. Erlbruch
Krokodil Theater (Tecklenburg)
für Zuschauer ab 4 Jahren

Als der kleine Maulwurf eines Tages seinen Kopf aus der Erde streckte, um zu sehen, ob die Sonne schon aufgegangen war, passierte es ... Platsch! und etwas Rundes, Braunes landete direkt auf seinem Kopf. »So eine Gemeinheit!«, rief der kleine Maulwurf – aber kurzsichtig wie er war, konnte er niemanden mehr entdecken. Und so beginnt eine turbulente Suche nach dem Schuldigen …

»Hendrikje Winter unterstreicht nicht nur einmal mehr ihr außergewöhnliches Können als sensible Figurenspielerin, sondern stellt auch ihre gesanglichen und sprachlichen Qualitäten unter Beweis. Herrlich lässt sie den Hasen berlinern, mit glockenklarer Stimme tiriliert sie für Frau Vogel, mit tiefem Ton intoniert Ferdi sein ›Hopp, hopp, hopp – Ferdi macht jetzt plopp!‹. Professor Fliege hingegen analysiert die verschiedenen Kothaufen lustvoll und lispelnd wie einst Literaturpapst Reich-Ranicki die Buch-Bestseller.«
Neue Osnabrücker Zeitung

Mit: Hendrikje Winter | Regie: Dietmar Staskowiak | Ausstattung: Krokodil Theater | Musik: Dietmar Staskowiak | Technik: Max Schaetzke

www.krokodiltheater.de

addthis.com
del.icio.us
digg.com
google.com
stumbleupon.com
Technorati
Top
Home
Newsletter
Sitemap
RSS-Feed
Drucken
K.WEST
Kultursekretariat NRW Gütersloh
KulturKenner.de
kulturpartner WDR3
Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen
Impressum
Kontakt
E-Mail