Logo des NRW Kultursekretariats
Suchen
Sprache ändern
Deutsch English Français 한국말

Halbstark

Internationales Theaterfestival für Kinder von 9 bis 13 Jahren
in Münster

Im Jahr 2010 fand das Internationale Theaterfestival »Halbstark « erstmalig in Münster statt und wurde im Jahr 2012 mit großem Erfolg wiederholt. Als Kooperationsprojekt von Kulturamt und Theater der Stadt Münster sowie dem NRW KULTURsekretariat und begibt sich das mehrtägige Festival vom 23. bis 28. Oktober 2014 zum dritten Mal auf die spannende Suche nach dem Blick der (Theater-)Kunst auf die besondere Altersgruppe der 9- bis 13-Jährigen – erneut unter der künstlerischen Leitung der renommierten niederländischen Regisseurin Silvia Andringa.

Über 10.000 Besucher sahen in den zwei vergangenen Festivalausgaben Schauspiel, Tanz, Figuren- und Musiktheater aus Deutschland, den Niederlanden, Belgien, Dänemark, Frankreich, Italien und Polen – darunter viele Premieren und Uraufführungen. Die Produktionen waren dabei stets nah dran an den Themen, Träumen und Gedanken ihrer jungen Zuschauer. Ergänzend zu den facettenreichen Theatervorstellungen sorgte ein Rahmenprogramm mit Lesungen, Ausstellungen, Vorträgen, Kinder-Uni, Fach-Exkursionen sowie Fachtagungen, Inszenierungsgesprächen, Ideen-Pools und kulturpolitischen Podien für einen inspirierenden und kreativen Austausch zwischen Theatermachern, Publikum, Künstlern und Politikern. Neben den erwachsenen Akteuren auf der Bühne gestalteten Kinder und Jugendliche als Ausstellungsmacher, Festivalreporter oder Blogger aktiv das Festival mit.

Auch 2014 zeigt das Festival – diesmal unter dem thematischen Schwerpunkt »Innere Räume« – herausragende Stücke in rund dreißig Vorstellungen an unterschiedlichen Theaterspielorten in Münster, in Klassenzimmern und an ausgewählten Spielstätten in der Region Münsterland. Neben Vorstellungen, besonders aus dem benachbarten Ausland, sind Produktionen des Jungen Theaters Münster zu sehen. Dabei wird die Freie Szene in Münster die Festivalrunde in Form von Theaterexperimenten und neuen theaterpädagogischen Projekten mitgestalten. Auch die Region Münsterland wird wieder einbezogen, sei es mit den entwickelten Festivalpaketen für Schulklassen, Klassenzimmervorstellungen oder Gastspielen.

links: »THIS is ISH«, ISH (NL) © Fenna van der Vliet
rechts: »Anne und Zef«, De Toneelmakerij (NL) © Sanne Peper
addthis.com
del.icio.us
digg.com
google.com
stumbleupon.com
Technorati
Top
Home
Newsletter
Sitemap
RSS-Feed
Drucken
K.WEST
Kultursekretariat NRW Gütersloh
KulturKenner.de
kulturpartner WDR3
Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen
Impressum
Kontakt
E-Mail