Logo des NRW Kultursekretariats
Suchen
Sprache ändern
Deutsch English Français 한국말

Das 3. Ohr: Musikkulturen

Kapelsky & Marina gewinnen den
Creole Bundeswettbewerb 2014!

Die aus NRW angereisten Landessieger des Creole NRW Wettbewerbs Kapelsky & Marina konnten bei der Endausscheidung in Rudolstadt die Jury überzeugen! Sie gewannen am 06.07.2014 beim Bundeswettbewerb Creole, zu dem insgesamt 13 Gruppen angetreten waren. Weitere Bundessieger wurden das mongolisch-iranische Quartett Sedaa, das Potsdamer Pulsar Trio sowie das Stuttgarter Bläserquintett Volxtanz. Damit entschied sich die Jury für die Prämierung von vier anstelle von drei Gruppen. Das Preisgeld von 15.000 € insgesamt wurde geteilt.

Kapelsky & Marina werden über das Projekt »Musikkulturen« der beiden NRW Kultursekretariate in Kooperation mit dem Landesmusikrat NRW für zwei Jahre gefördert.

Der Bundeswettbewerb Creole wurde 2014 erstmals vom TTF Festival Rudolstadt ausgerichtet. Er ist ein gemeinsames Projekt des Creole-Trägerkreises, in dem die Veranstalter der Landesausscheidungen vereinigt sind. Creole NRW ist eine Veranstaltung des Landesmusikrats NRW und wird vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport NRW gefördert.

addthis.com
del.icio.us
digg.com
google.com
stumbleupon.com
Technorati
Info
Veranstaltungen
Ansprechpartner
Top
Home
Newsletter
Sitemap
RSS-Feed
Drucken
K.WEST
Kultursekretariat NRW Gütersloh
KulturKenner.de
kulturpartner WDR3
Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen
Impressum
Kontakt
E-Mail