ONLINE ANSEHEN
NRW Kultursekretariat

In eigener Sache: ACHTUNG!
Neue Telefon- und Faxnummern ab 02.11.2009!
Ab heute, Montag dem 02.11. treten die neuen Telefon- und Faxnummern in Kraft:
Ab dann erreichen Sie unsere Zentrale per Tel: 0202 / 698 27 00
oder per Fax: 0202 / 698 27 203. Alle neuen Durchwahlnummern entnehmen Sie bitte unserer neuen Homepage.
Momentan ist das Büro aufgrund der Systemumstellung schwer zu erreichen. Wir bitten um Verständnis.

15. Theater Festival Impulse
25. November–6. Dezember 2009 in Bochum, Düsseldorf, Köln, Mülheim a.d. Ruhr

Das Teater Festival Impulse 2009 ist für Sie bereit: Vom 25. November
bis 6. Dezember 2009 können Sie in NRW wieder ein pralles Programm
höchst vitalen Theaters aus der freien Theaterlandschaft Deutschlands, Österreichs und der Schweiz kennenlernen. 16 Produktionen in vier Städten haben wir für Sie zusammengestellt – Theater kompakt.

mobiLES - Autoren lesen in Bussen und Bahnen
Zum 5. Mal setzen sich wieder die mobiLES-Busse und -bahnen in Bewegung. An Bord: renommierte Autoren und literaturbegeisterte Passagiere. Diesmal sind gleich sieben NRW-Städte beteiligt – neu im Rennen sind Wuppertal mit seiner Schwebebahn und Mönchengladbach, wo im Rahmen der 3. Kulturnacht erstmals hochklassige Poetry- Slammer an den Start gehen.

Das 3. Ohr: NEUES PROJEKT – »Sesam öffne dich«
Gemeinsam mit dem deutsch-orientalischen Ensemble KARIBUNI bietet das Kultursekretariat – ab sofort bis voraussichtlich März 2010 – Mitmachkonzerte auf Originalinstrumenten an. Das Ziel: Kinder an Grundschulen für außereuropäische Musik sensibilisieren, für die Instrumente begeistern und spielend ein natürliches Verständnis für die Musikkulturen der Einwanderer schaffen.

(Foto: Günther Nieber | pixelio.de)

Seniorentheater-Plattform NRW: VERGISSMEINNICHT
Am 8.11., 18:00 Uhr zeigen Barbara Wachendorff und Joachim Henn im Consol Theater Gelsenkirchen »VERGISSMEINNICHT« – ein ebenso schräges und beängstigendes wie auch komisches theatrales Spiegelkabinett zum Thema Demenz.

(Foto: Sonja Frohoff)

Transfer France – NRW: Künstleraufenthalte starten
Im November und Dezember residieren die NRW-Künstler in Dijon, Nantes und Tourcoing. Dort finden in den ersten zwei Dezemberwochen auch Künstlergespräche statt.

Tanzrecherche NRW: Abschluss #2, Ausschreibung #4
Während die zweite Stipendiatin Lea Martini noch den ganzen November auf der Raketenstation in Neuss residiert (Präsentation 29.11., 16:00 Uhr), läuft die Ausschreibung für Tanzrecherche #4 nur noch bis zum 14.11. Gastgebende Stadt hierfür wird Hagen mit dem Tanztheaterfestival TanzRäume und dem Osthaus Museum sein.

Werkproben: Weidner, Wegmann und Grosche
Am 1.11., 17:00 Uhr liest Stefan Weidner im Rahmen der Ausstellung »A –THEOS: Rauminstallationen« in der Ausstellungshalle des Alten Pfandhauses in Köln. Vom 8. - 22.11. steigt in Bonn wieder das beliebte Lesefest »Käpt’n Book« – diesmal mit Ute Wegmann am 8., 12., 13., 17. sowie am 22.11. zum Finale, an dem auch Erwin Grosche teilnimmt. Ute Wegmann ist überdies am 29.11., 15:00 Uhr zu Gast im Black Box Kino im Filmmuseum Düsseldorf.

(Foto: BirgitH | pixelio.de)

NRW KULTURsekretariat
Friedrich-Engels-Allee 85
42285 Wuppertal

T +49 202 698 27 00
F +49 202 698 27 203

info(at)nrw-kultur.de
www.nrw-kultur.de